30.01.2008

Finanzspritze für Schulbibliothek

SPD-Spende für Schulbibliothek


Die Schulkinder von Karlstein bekommen eine Schulbibliothek. Dafür haben sie einen Abstellraum ausgeräumt, Regale aufgestellt und bereits vorhandene Bücher katalogisiert. Die Bücher werden einerseits im Unterricht in der sog. Lesewerkstatt verwendet, sie können aber auch von den Schülern ausgeliehen und mit nach Hause genommen werden. Angetan vom Engagement der Schüler überreichten die SPD-Stadträte Elli Reischl und Manfred Adldinger eine Geldspende von 200,- EUR zur Beschaffung weiterer Bücher. Unser Bild zeigt die SPD-Stadträte bei der Übergabe an die Mitglieder des Elternbeirates bzw. Fördervereins Dorothee Stehmar, Sabine Schmid und Erwin Meier-Heindl.




zurück
Termine
15.11.2018 19.00 Uhr
Eine Armee für Europa?

Diskussion mit Rainer Arnold, ehem. verteidigungspolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion und Dr. Bärbel Kofler, MdB
Mehr Infos...