Meldungen zu diesem Schlagwort


Bild: Haus der Jugend
Die Reichenhaller SPD beim Besuch im Haus der Jugend. Bildmitte: Rainer Hüller, der Leiter der Jonathan gGmbH
04.02.2014

SPD-Besuch im Haus der Jugend

Viel Geld investiert aber die Stadt hat keine Idee das Haus zu beleben
Nach dem Umbau wäre jetzt vieles möglich im Haus der Jugend. Doch von Andrang und Betrieb ist wenig zu spüren. Die Reichenhaller Sozialdemokraten besuchten das Jugendhaus an der Münchner Allee und ließen sich vom Leiter des Sozialbetriebes Jonathan gGmbH über die Belebung des mit hohem Aufwand renovierten Hauses berichten.  Meldung lesen...

Bild: Kandidaten untergeh.2
Die Stadtratskandidaten bei bester Stimmung
14.01.2014

Wahlkampfstart der SPD Bad Reichenhall

Zwei Monate vor der Stadtratswahl startet die Reichenhaller SPD mit einer Klausurtagung in den Wahlkampf. Der 2. Bürgermeister der Stadt, Manfred Adldinger stimmte die Kandidatenrunde mit einer Bestandsaufnahme über den Zustand der Stadtpolitik ein und informierte über die Lage der städtischen Finanzen. Versprechungen an die Wähler, wie sie in Wahlkämpfen oft gemacht werden, seien in Reichenhall unangebracht, so Adldinger. Eine nüchterne Bestandsaufnahme und bittere Wahrheiten seien angesagt. Und dazu wäre besonders die seit Jahren bestimmende CSU mit ihrem CSU-Bürgermeister aufgerufen. „Bad Reichenhall ist nicht in einer momentanen Krise, sondern in einem dauerhaften strukturellen Dilemma“.  Meldung lesen...

14.01.2012

Unsere Ideen in Kurzform

Unsere Stadt ist derzeit nicht in guten Händen. Alle fühlen es und wer hinschaut, erkennt es. Die Schulden der Stadt haben sich verdoppelt, der Tourismus hat sich halbiert. Verwaltungsarbeit braucht Ziele, Vorgaben, Koordination und Kontrolle. Stattdessen herrschen Verzagtheit und Stillstand. Das wird die SPD ändern.



 Meldung lesen...