Herzlich willkommen bei der SPD Bad Reichenhall!
Meldungen

Bild: Infostand Europa
18.05.2019

Europawahl am 26.05.2019

Es ist Zeit, sich aufzumachen
Für ein demokratisches, friedliches und solidarisches Europa ohne Nationalisten warben die Sozialdemokraten an ihrem Infostand in Bad Reichenhall. Vor allem eine hohe Wahlbeteiligung ist das Ziel. Die SPDler forderten die Passanten auf, zur Wahl zu gehen und den europafreundlichen Parteien ihre Stimme zu geben. Es ist Zeit, sich aufzumachen, denn es geht um viel. Um ein Europa für Toleranz und gegen Hass, gegen Fremdenfeindlichkeit.
Weitere Aktionen werden am Montagnachmittag auf dem Rathausplatz ab 16 Uhr und nächsten Samstag, wieder in der Fußgängerzone ab 10 Uhr stattfinden.


Bild: Landratsamt
Ein umstrittenes Porjekt: Soll das Landratsamt in der Salzburger Straße in Reichenhall abgerissen oder saniert werden?
14.05.2019

Abriss des Landratsamtes

100 Prozent sozialer Wohnungsbau am Landratsamt Reichenhaller SPD für den Abriss nur unter Bedingungen
Gegen den Abriss des Landratsamtes gibt es eine Bürgerinitiative. Sie sammeln Unterschriften, einen Neubau zu verhindern. Auch in der Bevölkerung ist das Projekt umstritten und viele fordern, lasst das erst 45 Jahre alte Gebäude stehen. Und im Landratsamt selbst gibt es Bedenken gegen Großraumbüros. Sie sagen, Neubau ja aber keine "Bürowelten".
Wo positioniert sich die SPD Reichenhalls? Lesen Sie mehr. Mehr ...


Bild: PV-Anlage auf Parkplatz
Es gibt sie bereits in vielen Städten: PV-Anlagen auf Parkplätzen. Bei Sonne spenden sie Schatten, bei Regen einen Wetterschutz. Sie produzieren Strom und E-Autos könnten beladen werden. Aber: im Reichenhaller Stadtrat abgelehnt.
12.03.2019

E-Ladestation und PV-Anlage auf Parkplatz

Antrag der SPD-Reichenhall zum Klimaschutz
Der Antrag wurde abgelehnt. Die SPD wollte auf einem Parkplatz im Zentrum von Bad Reichenhall eine große PV-Anlage installiert sehen und dazu eine Ladestation für Elektroautos. Das Projekt auch eine Einladung an Gäste um einmal nach Reichenhall zu kommen. Im Artikel lesen Sie den Antrag im Detail. Mehr ...


Bild: Thumsee im Herbst
Der Thumsee ist eines der wichtigsten Bereiche des Kurortes Bad Reichenhall. Angezogen von ihm werden Gäste und Urlauber, Einheimische, Wanderer und Erholungssuchende aus einem weiten Umkreis Reichenhalls. Doch er ist bedroht von einer Verkehrslawine. Die Frage ist: Haben die Reichenhaller die Kraft, dieses Gebiet auch so zu erhalten.
12.03.2019

Tonnagebeschränkung auf der Thumseestrecke

Warum die Stadt das jetzt machen muß
Das Thumseegebiet hat für den Kurort Bad Reichenhall eine eminent wichtige Bedeutung. Jetzt muß die Stadt diese Bedeutung so ausarbeiten, dass das Straßenbauamt, die Regierung von Oberbayern und evtl. ein Richter gar nicht anders kann, als der Stadt grünes Licht für die Beschränkung zu geben. Insbesondere natürlich müssen sie das verstehen, dass da oben direkt am See die schweren Laster nicht hingehören.

Mehr ...


Meldungen aus dem Kreisverband

Bild: Europatruck
21.05.2019

SPD-Truck am Rathausplatz in Bad Reichenhall

Frische Waffeln und Informationen zur Europawahl
Mit Informationen zur Europawahl und frischen Waffeln hat am Montag ein Infotruck der SPD die Passanten am Rathausplatz in Bad Reichenhall versorgt. Trotz des regnerischen Wetters nutzten viele Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit, um mit der heimischen Bundestagsabgeordneten Dr. Bärbel Kofler, dem SPD-Kreisvorsitzenden Roman Niederberger und der stellvertretenden SPD-Kreisvorsitzenden Susanne Aigner ins Gespräch zu kommen, die den Truck begleiteten.


Bild: JHV SPD Saaldorf-Surheim 2019
16.05.2019

Sozialer Zusammenhalt und Verantwortung gegenüber kommenden Generationen:

SPD Saaldorf-Surheim bereitet sich bei Jahreshauptversammlung auf Kommunalwahl vor
Mehr gute und bezahlbare Wohnungen in der Gemeinde, Weiterentwicklung der Betreuungsangebote und nachhaltiges Wirtschaften: mit diesen Zielsetzungen will die SPD Saaldorf-Surheim in die Kommunalwahlen im nächsten Jahr ziehen. Bei der Jahreshauptversammlung im „Hackerstüberl“ in Surheim wurde der Vorstand des Ortsvereins gewählt und dabei bereits die Weichenstellungen für das kommende Jahr besprochen. Mehr ...


Bild: Jusos BGL 2019
14.05.2019

Jusos im Berchtesgadener Land gründen sich wieder

Wohnen, Verkehr und Europa als erste Schwerpunktthemen
Genossinnen, Genossen und Freunde der SPD dürfen sich freuen: Es gibt wieder eine Juso-Gruppe im Landkreis Berchtesgaden. Nachdem es in den vergangen Jahren ruhig um den Nachwuchs der SPD geworden, war, hat sich nun nach mehreren Jahren ohne offizielle Strukturen wieder eine Juso-Kreisgruppe gegründet. Als Vorsitzender wurde Christoph Lerner, als sein Stellvertreter Tizian Rohleder gewählt. Mehr ...


Bild: Lkw Piding
09.05.2019

Bessere Arbeitsbedinungen für Brummi-Fahrer

SPD-Europaabgeordnete Maria Noichl: Mobilitätspaket der EU ist wichtiger erster Schritt
Mobilitätspaket: unter diesem Begriff hat das Europäische Parlament eine Reihe von Maßnahmen zusammengefasst, die für mehr Sicherheit und bessere Arbeitsbedingungen für Lkw-Fahrer in der ganzen Europäischen Union sorgen sollen. Bei einem Treffen an der Autobahnraststätte in Piding traf sich die Rosenheimer Europaabgeordnete und bayerische SPD-Spitzenkandidatin für die Europawahl Maria Noichl mit dem DGB-Kreisvorsitzenden Dieter Schaefer und Vertretern der heimischen SPD, um über die Inhalte des Gesetzespakets und den weiteren Ablauf zu informieren.
Mehr ...


Kontakt
Termine

29.06.2019 10.00 Uhr
Links bergauf: Wanderung zum Surspeicher

Die SPD Teisendorf lädt ein zur gemeinsamen Wanderung mit unserer Bundestagsabgeordneten Dr. Bärbel Kofler
Mehr Infos...

22.07.2019 17.00 Uhr
Was kommt nach Hartz IV?

Öffentliche Diskussion mit dem Bundesminister für Arbeit und Soziales Hubertus Heil und Dr. Bärbel Kofler, MdB
Mehr Infos...

23.07.2019 19.00 Uhr
Deutschlands Verantwortung in der Welt

Öffentliche Diskussion mit dem stv. verteidigungspolitischen Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion Thomas Hitschler und Dr. Bärbel Kofler, MdB
Mehr Infos...

Alle Termine...